Mit Schnee und frostigen Temperaturen hat sich der Winter endlich einmal zurückgemeldet. Gut für den Weinbergsboden der durch den ständigen Wechsel zwischen Frost und Sonne ganz natürlich gelockert wird.